5 Jahre Weltladen Grünberg

Anlässlich seines fünften Geburtstags hatte der Weltladen am 29. November 2018 zur Begegnung mit Wasser, Wein und Schokolade ins Foyer des Rathauses eingeladen. Vorstand und Ladenteam freuten sich über die vielen Besucher.

Nach einer Andacht mit Pfarrer Dr. Jochen Walldorf und unter der kurzweiligen Moderation von Doris Wirkner (Dekanat Hungen) sprachen Bürgermeister Frank Ide, Landrätin Anita Schneider, Dekan Norbert Heide, Pfarrer Clemens Matthias Wunderle und Christina Pflaum (Weltläden in Hessen) Grußworte. Die musikalische Umrahmung hatten Hille Lauk-Haarhoff und Birgit Kurmis übernommen.

Marianne Renz, Vorsitzende des Vereins „Weltladen Grünberg e.V.“, freute sich darüber, inzwischen schon fünf Jahre als Fachgeschäft für Fairen Handel hier in Grünberg zu sein. „Mit unserer Begegnung mit Wasser, Wein und Schokolade möchten wir dieses Jubiläum begehen und unseren Kundinnen und Kunden und allen Unterstützern des Fairen Handels danken!“ Das Motto „Wasser, Wein und Schokolade“ verbindet das Jahresthema des Weltladens, der mit mehreren Aktionen auf den Zugang zu sauberem Trinkwasser als Menschenrecht aufmerksam gemacht hat, mit der Verkostung von fairem Wein und fairer Schokolade auf der Feier im Rathaus. Eine Ausstellung dokumentierte die Aktivitäten und Projekte des Weltladens in den vergangenen fünf Jahren.

Fotos: Weltladen Grünberg